Anrufbeantworter

Aus Purtel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie kann ich eine eigene Ansage aufnehmen?

Wählen Sie auf Ihrem Telefon die 80+Nebenstelle & den Hörer.JPG um über das Menü eine Ansage aufzusprechen. Im Menü wählen Sie die 0 -> bitte achten Sie anschließend auf die Ansage der Telefonstimme.

Diese Ansage kann für die persönliche Nebenstelle verwendet werden.


Wie aktiviere ich den aufgenommenen Text?

Um den Standardansagetext auf einer Nebenstelle zu aktivieren muss in Rufumleitung bei dem entsprechenden Fall (immer, besetzt, keine Antwort mit Angabe der Sekunden und bei Status

abgemeldet) "AB" eingetragen werden. Für die persönliche Ansage wird die Einstellung "Ansage" verwendet.


UmleitungAB.JPG

Eine neue, noch nicht angehörte, Sprachnachricht ist mit diesem Symbol Neu und ungelesen.JPG versehen.

Ein auf dem AB eingegangener Call kann unter Nachrichten Symbol Lautsprecher.JPG angehört, Hörer.JPG zurückgerufen und Kreuz.JPG gelöscht werden.


Auf dem AB eingegangener Call.JPG


Hört man sich diese Sprachnachricht an, erscheint ein neues Fenster auf dem Bildschirm.

Sprachnachricht extra.JPG

Dort können verschiedene Formate ausgewählt werden und dann mit einem Klick auf das kleine Symbol rechts unten heruntergeladen werden.


Wer möchte, kann sich die Anrufbeantworter Nachrichten auch mailen lassen. Hier gibt es den Menüpunkt "BENACHRICHTIGUNG" und dort kann der Mailversand aktiviert und deaktiviert werden. Die E-Mail Adresse wird von Ihrem Admin verwaltet.

Emailbenachrichtigung ein.JPG


Wie kann ich eine bereits vorhandene Datei hochladen?

Unter Begrüßungen können bereits vorhandene Dateien angehört und selbst erstellte oder eingekaufte Ansagen in die PBX hochgeladen Durchsuchen.JPG werden. Hier finden Sie professionelle Ansagen (kostenpflichtig).

Ausruf.png Hinweis: Die vorhandene Datei muss zuerst gelöscht werden, um eine neue Datei hochladen zu können.
Ausruf.png Hinweis: Es können folgende Dateiformate mit 16 MB maximal Größe hochgeladen werden: mp3, WAVE und OGG